Mittwoch, 23. Januar 2013

Aufbewahrung für Ohrringe

Hallo meine lieben Leser/innen,

im Dezember hatte ich euch eine nette Idee vorgestellt, wie ihr eure schönen Halsketten aufbewahren könnt. Seit dem habe ich öfter daran gedacht, dass ich so was auch gerne für meine Ohrringe hätte. Heute zeige ich euch, was daraus entstanden ist. Die Idee hat sich nach und nach entwickelt, auch während des Bastelns sind mir noch Veränderung eingefallen.


Was ihr braucht
  • Eine Leinwand
  • Ein schönes Stück Stoff
  • Jede Menge Reißzwecken
  • Ein paar schöne Bänder
  • Füllwatte 

Ich hoffe, dass das folgende Bild alles erklärt. Eigentlich ist es ganz einfach, man braucht nur etwas Geduld.


Den Stoff vorher schön glattbügeln und achtet darauf, das das Muster, oder Bild (Was auch immer ihr nehmt) nicht schief wird. Weil ich die Reißzwecken nicht alle mit dem Daumen reindrücken wollte, habe ich einen Hammer zur Hilfe genommen. Je mehr ihr benutzt, desto besser hält das Ganze. Die Füllwatte konnte ich mit Hilfe eines Kochlöffelstils noch etwas hin und her schieben bevor ich den Stoff vollständig befestigt habe. Wenn ihr die Leinwand umdreht, sieht sie aus wie ein Sitzpolster :D
Das Band, dass ich benutzt habe ist ein Gummiband, dass ich bei den Kurzwaren neben den Stoffrollen gefunden habe. Das habe ich einfach zugeknotet und um die Leinwand gewickelt. Fertig, ihr könnt sie einfach auf einen Nagel hängen. Ich habe nocht ein Band zum Aufhängen auf der Rückseite befestigt und es über meinen Spiegel gehangen.


Ich hoffe, dass es euch gefällt und es mal jemand ausprobiert :)

Viel Spaß,
eure Penelope

Kommentare :

  1. Hallo penelope,

    schöne Idee. Sowas hab ich auch schon gesehen, nur etwas anders :)

    Man braucht dafür: 1 Bilderrahmen, etwas dickere Fäden, zum befestigen ( Kleber, büronadel, tesa) muss man austesten ;) mit was es besser hält.

    Den Spiegel vom Bilderrahmen raus nehmen...die Fäden horizontal in gleichen Abständen "aufhängen" fertig :) Ohrringe drauf hängen und fertig :)

    Ich werd das die Tage machen und es verlinken :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. Gefällt mir gut. Ist ja auch schon dekorativ ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich über jedes Feedback, dennoch behalte ich mir vor, böswillige Äußerungen zu löschen, bzw nicht zu veröffentlichen.