Mittwoch, 17. Oktober 2012

Neue Verwendung für leere Konservengläser

Hallo,

heute habe ich eine kleine, einfach umzusetzende Idee für euch. Das Produkt könnt ihr selbst zu Aufbewahrungszwecken nutzen, oder mit Leckereien gefüllt verschenken.

Was ihr braucht
  • Ein Konservenglas mit Schraubdeckel
  • Acryl- oder Sprühfarbe
  • Deko für den Deckel zum Aufkleben
  • Flüssigleim, Uhu oder Klebepistole (je nach dem, was ihr habt und/oder aufkleben wollt) 



Schritt 1
Schraubt den Deckel ab und malt ihn komplett in einer beliebigen Farbe an und lasst es gut trocknen. Acrylfarbe glänzt meistens nicht so stark, daher ist mein Geheimtipp: auf die trockene Farbe ordentlich Haarspray sprühen. Wieder gut trocknen lassen ;)

Schritt 2
Auf die Mitte des Deckels könnt ihr nun euer Dekoelement kleben. Das können ganz verschiedene Dinge sein, ein Legosteinchen, eine Muschel, was auch immer euch gefällt.

Und jetzt ist es auch schon fertig. Das das Glas an sich frei bleibt gefällt mir, weil man so den Inhalt gleich sehen kann.




Viel Spaß,
eure Penelope

1 Kommentar :

  1. Ich habe dir einen Award weiterverliehen, damit ein paar mehr Leutchen deinen tollen Blog finden: http://beautychemcam.blogspot.de/2012/10/new-award.html

    Auf die Email antworte ich bald. xD

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich über jedes Feedback, dennoch behalte ich mir vor, böswillige Äußerungen zu löschen, bzw nicht zu veröffentlichen.